Trotz der Sommerzeit waren doch viele Aktivitäten zu verzeichnen.

 

05.08. Konzert Amy McDonald

Ich mag die Musik der Schottin Amy McDonald. In Beverungen war eines der wenigen Open Air Konzerte von ihr in Deutschland. Das Wetter hat zum Glück gehalten. Schön war’s.

12.08. Dorfnachmittag in Langenstein

Eigentlich sollte das Dorffest am Heinrich-von-Langenstein-Platz stattfinden. Dem machte das Wetter ein Strich durch die Rechnung. Also wurde im DGH gefeiert, gesungen und getanzt. Langenstein hat seinen Ruf als Dorf der Chöre wieder mal bestätigt.

14.08. Ortsbegehung Stadtgrün: Artenreich und Vielfältig

Kirchhain ist eine der Pilotkommunen für das Projekt Stadtgrün. Artenreich und Vielfältig. Mitte August fand nun die Ortsbegehung mit der Bewertungskommission statt. Entlang der Röthestraße soll durch unterschiedlichste Maßnahmen die Artenvielfalt gestärkt werden und Blühwiesen für die Insekten geschaffen werden.

 

19.08. 30 Jahre Jugendfeuerwehr Schönbach

Die Basis für eine gut ausgebildete und funktionierende Einsatztruppe der Feuerwehr ist eine aktive Jugendfeuerwehr. In diesem Jahr feiert Schönbach die Gründung der Jugendfeuerwehr vor 30 Jahren mit einer Rallye durch das Dorf mit verschiedenen Übungsstationen. Trotz des wechselhaften Wetters hatten die verschiedenen Jugendfeuerwehren und auch ihre Betreuer viel Spaß.

Die Werbe-Aktion der Jugendfeuerwehr der Stadt Kirchhain im Freibad  am folgende Tag hatte das gleiche Ziel: Jugendliche für die Arbeit und Aufgaben der Feuerwehr zu gewinnen. Genauso wie das Jubiläumsfest zum 40.Geburtstag der Jugendfeuerwehr Langenstein und die traditionelle Kartoffelbratparty der Freiwilligen Feuerwehr im Annapark Anfang September.  

 

26.08. Sommerfest Hofgut Radenhausen

Kunst im Hofgut Radenhausen – Danke für die Einladung. Eine wunderbare Ausstellung, die ich mehr als genossen habe. Vielleicht auch eine Anregung für Kirchhain?

Mehr Bilder in der Galerie

 

26.08. Schäferfest mit Landesleistungshüten in Stausebach

Alle 2 Jahre treffen sich Hessens beste Schäfer in Stausebach zum Landesleistungshüten. Eindrucksvoll was die Schäfer mit ihren Hütehunden leisten. Immer wieder eine lohnenswerte Veranstaltung. Gerne wieder!

Mehr Bilder in der Galerie

VHS Stadtspaziergang mit der Landrätin am 04.07.2017

Gemeinsam mit der VHS bietet der Landkreis für Seniorinnen und Senioren gemeinsame Stadtspaziergänge mit Landrätin Kirsten Fründt an. Anfang Juli war Kirchhain Station. Simone Bader vom Heimat- und Geschichtsverein konnte den gut 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmern einiges Neues, Wissenswertes und Überraschendes über Kirchhain erzählen. Stationen des Rundgangs waren das Rathaus – auf/unter dem Groth – der Bürgermeisterstein – die alte Mühle und der Gillhof – Annapark und Hexenturm. Beim abschließenden Kaffee & Kuchen standen sowohl Landrätin Fründt als auch ich für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

VHS-StadtspaziergangVHS-Stadtspaziergang-in-KirchhainVHS-Stadtspaziergang2mit-Landraetin-Kirsten-Fruendt

 

90.Geburtststag Altbürgermeister und Ehrenbürger Heinrich Röder am 05.07.2017

Altbuergermeister-und-Ehrenbuerger-Heinrich-RoederAm 05. Juli feierte unser Altbürgermeister und Ehrenbürger Heinrich Röder seinen neunzigsten Geburtstag. Grund genug mit ihm in einer kleinen Runde von Vereinsvertretern und Wegbegleitern ein wenig zu feiern und auch in Erinnerung zu schwelgen. Überraschungsgast war unsere Landrätin Kirsten Fründt, die auch die Grüße des Landkreises überbrachte.

 

Kirschenkirmes Burgholz am 09.07.2017

700 Jahre Burgholz sind ein guter Grund zu feiern. Nach den Grenzgängen im Mai fand nun die traditionelle Kirschenkirmes mit einem historischem Ernte-Tag am zweiten Juli-Wochenende statt. Bei herrlichstem Wetter wurde am ursprünglichen Festplatz gezeigt wie in früheren Zeiten geerntet wurde. Wirklich eine beschwerliche Arbeit im Vergleich zu den heutigen Möglichkeiten und technischen Unterstützungen. Toll zu sehen waren auch die alten Traktoren aus den verschiedenen Jahrzehnten. Highlight war sicherlich der hervorragend aufbereitete Landini – eine Augenweide!

Kirschenkirmes-BurgholzKirschenkirmes-Burgholz-PicknikKirschenkirmes-Burgholz-TraktorenshowKirschenkirmes-Burgholz-wie-damals

 

Markttreiben Ferienspiele am 14.07.2017

In den ersten beiden Juli-Wochen haben wir für 80 Kirchhainer Kinder die Ferienspiele an der Ohm angeboten. 13 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmerten sich um die Kids im Alter von 8-12 Jahre. Zum Abschluss findet immer der sogenannte Markttag statt, an dem die Kinder den Eltern und Großeltern zeigen können, was man so alles während der 14 Tage gelernt, gebastelt oder gespielt hat. Ich durfte mit der Reifenschaukel einen Freiflug über die Ohm genießen! Dank an das Team für die hervorragende Arbeit!

FerienspieleFerienspiele-an-der-Ohm

 

„The Heads“ auf dem Bahnhofsvorplatz

Kirchhain – sehen, hören, genießen: Unter diesem Motto finden dieses Jahr erstmals verschiedenste Veranstaltungen zur Stärkung und Belebung der Innenstadt Kirchhains statt. Organisiert und getragen durch den Verkehrsverein und die Stadt Kirchhain war die 3. Veranstaltung am 26.07. ein voller Erfolg. Der Wettergott hatte ein Einsehen – und so genossen über 300 Menschen tolle Rockabilly Musik bei angenehmen sommerlichen Abendtemperaturen. So kann es weitergehen!

 

Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine – Musical Titanic am 27.07.

Bad-Hersfelder-FestspieleEinmal im Jahr geht es in den Sommermonaten nach Bad Hersfeld um dort in der unvergleichlichen Atmosphäre der Stiftsruine ein wenig Kultur zu tanken. Nach „Hexenjagd“  von Arthur Miller im letzten Jahr, hatten wir uns dieses Jahr seit längerem wieder einmal für ein Musical entschieden. Also ab auf die „Titanic“. Alle Plätze waren restlos besetzt und das Publikum war begeistert. Das Stück ist nicht vergleichbar mit dem bekannten Film, sondern stellt eher einzelne Menschen und Charakter aus den verschiedenen gesellschaftlichen Klassen mit ihren Wünschen und Zielen auf der ersten und bekanntlich auch letzten Fahrt der Titanic da.