VDK-WeihnachtsfeierVDK-WeihnachtsfeierDie VDK Ortsgruppe Kirchhain hatte ihre Mitglieder zur Weihnachtsfeier ins Dorfgemeinschaftshaus Langenstein eingeladen. Das DGH war gut gefüllt, denn viele Mitglieder waren der Einladung gefolgt und freuten sich über die vielen Weihnachtslieder und Musikstücke, Gedichte und Weihnachtsgeschichten. Zwischendurch konnte man sich an dem großartiges Kuchenbuffet mit selbstgebackenen Kuchen stärken.

Es ist offensichtlich, dass dieser Verein gut funktioniert und die Mitglieder die gemeinsame Zeit genießen.

SPD-Weihnachtsfeier2Zum Jahresabschluss traf sich die SPD Kirchhains im Jukuz, um das abgelaufene Jahr 2015 Revue passieren zu lassen. Ortsvereinsvorsitzender Michael Nass begrüßte Katrin Wiegand als neues Mitglied und stimmte anschließend mit seinen Weihnachtswünschen auf die kommenden Wochen ein.

Einweihung der neuen BahnhofsuhrViele Bürger waren gestern zur Einweihung der neuen Bahnhofsuhr auf den Bahnhofsvorplatz gekommen. Die von der Praxis Dr. Lalyko gestiftete Uhr passt hervorragend zum Stil unseres ehrwürdigen Bahnhofsgebäude.Wir Kirchhainer hatten auch wieder einmal Glück mit dem Wetter! So blitzte bei der Enthüllung um 12.12 Uhr die Sonne hervor.

ParteitagParteitagDie Landrätin Kirsten Fründt und der Unterbezirksvorsitzende Sören Bartol stellten das Programm "Genau die Richtigen" für die Kommunalwahl 2016 vor. Es wurde einstimmig von den über 100 anwesenden Delegierten verabschiedet.

Ein voller Terminkalender an diesem Samstag. Erst stand der Besuch der geplanten Notunterkunft im ehemaligen REWE Markt an.

kuenstlerrmarktAm 28.11 bin ich bei der Eröffnung des 41. Kirchhainer Künstlermarktes gewesen.
Dem Kirchhainer Künstlerkreis unter der neuen Führung von Hans Heinrich Thielemann gelingt es immer wieder eine interessante und abwechslungsreiche Ausstellung zu organisieren.

PodiumsdiskussionAm Freitag Abend durfte ich an einer Podiumsdiskussion der Bioenergiegenossenschaft Kleinseelheim zur Dorfentwicklung teilnehmen. Das DGH war gut besucht. Die Fragestellung war, wie die Dörfer gestärkt werden können und was wir Kommunalpolitiker dazu beitragen können.

VolkstrauertagVolkstrauertagVolkstrauertagAm Sonntag wurde überall in Deutschland den Opfern von Krieg, Terror, Flucht und Vertreibung gedacht. So auch am Mahnmal im Kirchhainer Annapark.

Die Vorträge und Gedanken der mitwirkenden Schüler der AWS, des evangelischen Posaunenchors, des Männergesangvereins 1838, der Kirchen und des VDK wurden sowohl der historischen Betrachtung als auch der aktuellen Anschläge in Paris gerecht.

Ein wichtiger Termin gegen das Vergessen und für den Frieden!